Total votes: 13
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
LEXIKON

Sirra Nevda

Hauptzug der Betischen Kordillere in Südspanien, 90 km lang, im Mulhacén 3478 m (höchster Gipfel der Pyrenäenhalbinsel); die kahle Gipfelregion ist meist schneebedeckt, sie dient Schaf- und Ziegenherden als Sommerweide; in den unteren Berghängen Kastanien- und Eichenwälder, in besonders geschützten Tal- und Hanglagen Olivenhaine; große Eisenerzlager; Fremdenverkehr und Wintersport.
Total votes: 13
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken