wissen.de
Total votes: 120
wissen.de Artikel

Die Klassiker unter den Musiklabels

Wenn es jemand schafft, Sophia Loren, Bill Clinton und Michail Gorbatschow vor ein Mikrophon zu setzen, damit sie der Geschichte "Peter und der Wolf" ihre Stimme leihen, dann ist dies ein wirklich schönes Beispiel dafür, wie Musik ganz unterschiedliche Menschen verbinden kann. Dem holländischen Label PentaTone Classics ist dieser Clou bereits im Jahr 2003 geglückt. Dafür, dass das auf Klassik spezialisierte Musiklabel Sergej Prokofjews berühmtes musikalisches Märchen unter Mitwirkung der drei Größen aus Politik beziehungsweise Film sowie des Dirigenten Kent Nagano neu einspielen konnte, gab es sogar einen Grammy. Den ersten, den jemals ein ehemaliger amerikanischer Präsident verliehen bekommen hat!

Die berühmtesten Werke der Musikgeschichte in neuem Sound

Dieses Bild ist leider nicht verfügbar. - wissen.de
Die Philharmonie St. Petersburg

Das Russische Nationalorchester und Chor sowie Solisten unter Leitung von Mikhail Pletnev spielen eine Cantata von Sergej Taneyev ein. Das Livekonzert erscheint in Kürze bei PentaTone.

Gegründet wurde das Label "PentaTone Classics" 2001. Die Idee dazu hatten drei ehemalige leitende Angestellte von Philips Classics, einem Klassiklabel der Universal-Gruppe, das mit dem Tonstudio Polyhyhmnia International zusammenarbeitete. Angetreten sind die Gründer damals mit dem Vorsatz, einen neuen Klassikkatalog aufzubauen, der ausschließlich aus hervorragenden von Polyhymnia aufgenommenen Aufnahmen bestehen und die berühmtesten Werke der Musikgeschichte enthalten sollte.

PentaTone nimmt inzwischen pro Jahr 25 CDs auf, wovon der Großteil völlig neue Aufnahmen sind. Dabei arbeitet man mit Spitzenkünstlern wie Kent Nagano, Yakov Kreizberg, Sir Neville Marriner, Martin Helmchen, Arabella Steinbacher oder Sa Chen sowie großen Orchestern wie den Wiener Symphonikern, dem Russischen Nationalorchester, der Niederländischen Philharmonie oder der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen und der Academy of St. Martin in the Fields zusammen.
Außerdem haben sie beinahe alle Veröffentlichungen der deutschen Geigerin Julia Fischer aufgenommen, die inzwischen zu einem internationalen Klassikstar avanciert ist. Für die Niederländer selbst mag eine andere Aufnahme von noch größerer Bedeutung gewesen sein: PentaTone hat die Hochzeit von Kronprinz Alexander und Maxima auf CD verewigt - und beinah 100.000 Stück verkauft.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Susanne Böllert, wissen.de
Total votes: 120