wissen.de Artikel

H5N1-Gene entschlüsselt

Erstmals in Deutschland ist es einer Forschergruppe am neuen bayerischen Molekularbiologie-Labor des Landesamts für Gesundheit gelungen, die beiden wichtigsten H5N1-Gene des Geflügelpest-Virus, Hämagglutinin (H) und Neuraminidase (N), vollständig zu entschlüsseln.

von Iris Hilberth, wissen.de

Laut Bayerns Umweltminister Werner Schnappauf (CSU) wurden die Daten der internationalen Forschergemeinschaft über die digitale „Gen-Bank“ zugänglich gemacht. Dadurch könnten verendete Wildvögel und Aasfresser miteinander verglichen werden. Die Gensequenzierung gilt als wichtiger Schritt zur epidemiologischen Aufklärung der Vogelgrippe-Ausbrüche. Um nämlich nachvollziehen zu können, wie sich das Virus ausbreite, und dabei möglicherweise mutiere, sei es notwendig, dass möglichst viele H5N1-Viren aus den verschiedenen Regionen und Ländern entschlüsselt würden. Noch immer ist nicht geklärt, ob die Virus-Typen auf Rügen und in Bayern identisch sind. Durch Ergebnisse der Forscher können H5N1-Viren der verendeten Wildvögel und Aasfresser miteinander verglichen werden.

Die von dem bayerischen Labor veröffentlichte H5N1-Geflügelpest-Virussequenz stammt von einer verendeten Stockente aus Sachsenkam im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Sie war am 28. Februar 2006 vom Friedrich-Löffler-Institut H5N1-positiv befunden worden. Aus der Sequenzierung soll eindeutig hervorgehen, dass es sich um die hochpathologische Form des H5N1-Typs handelt. Genetisch am nächsten verwandt sei dieses Virus mit einer Stockente aus Italien. Hier stellten die Forscher eine 99,3-prozentige Übereinstimmung fest. Mit vielen entschlüsselten H5N1-Fällen soll nun die Rückverfolgung des Seuchenzugs möglich werden und somit Erkenntnisse für die langfristige Seuchenbekämpfung gewonnen werden.

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren