wissen.de
KALENDER
London: Der zweit- und der viertgrößte Zigarettenhersteller der Welt, British American Tobacco (BAT) und Rothmans International, schließen sich zusammen. Mit einem globalen Marktanteil von 16% entsteht so der zweitgrößte private Zigarettenkonzern der Welt. Die Fusion hat einen Wert von rd. 13 Mrd. Pfund. BAT bringt u. a. die Marken HB, Lucky Strike und Pall Mall ein; Rothmans besitzt u. a. die Marken Dunhill, Rothmans und Lord Extra.