Kalender

13. Juni 1981

Zwei Tote überschatten das 24-Stunden-Rennen von Le Mans. Der Franzose Jean Louis Lafosse verunglückt bei Tempo 300 tödlich, als sein Wagen gegen die Leitplanke prallt. Dabei kommt auch ein Streckenposten ums Leben.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon