wissen.de
KALENDER
Bundeswehr-Einsatz in Afghanistan wird verlängert : Erwartungsgemäß stimmt der Bundestag der weiteren Beteiligung der Bundeswehr an der internationalen Afghanistan-Schutztruppe ISAF mit breiter Mehrheit zu. Ferner soll in den kommenden 14 Monaten die Anzahl der deutschen Soldaten am Hindukusch um 1000 auf 4500 erhöht werden. Für die Verlängerung votieren 442 Abgeordnete, 96 sind dagegen und 32 Parlamentarier enthalten sich der Stimme.