wissen.de
KALENDER
Die spanische Regierung unter Ministerpräsident José López Domínguez genehmigt einen Gesetzentwurf, der die Ordensgesellschaften der staatlichen Genehmigung unterstellt und ihnen den öffentlichen Unterricht verbietet. Konservative und Klerikale protestieren heftig gegen dieses Gesetz und werfen der Regierung vor, wie in Frankreich einen Kulturkampf zu führen. Schon die Einführung der Zivilehe war in Spanien auf den Widerstand der Kirche gestoßen.