wissen.de
KALENDER
König Abd Al Asis Ibn Saud von Saudi-Arabien, der Imam Ahmed des Jemen und der ägyptische Ministerpräsident Gamal Abd an Nasser unterzeichnen in Dschidda (Saudi-Arabien) eine militärische Allianz ihrer Staaten. Am 23. April 1956 wird der ägyptische Kriegsminister Generalmajor Abd el Hakim Amer zum Oberbefehlshaber der Streitkräfte der drei Länder ernannt.