wissen.de
KALENDER
Der Weltkongress der russischen Flüchtlinge wird in Paris eröffnet, er dauert bis zum 11. April. Die etwa 400 Delegierten aus europäischen Ländern und den USA streben die Gründung einer Zentralorganisation an, die gegenüber den einzelnen Regierungen und dem Völkerbund die Anliegen der Flüchtlinge vertritt.