wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Becker

Boris, deutscher Tennisspieler, * 22. 11. 1967 Leimen; gewann als erster Deutscher und jüngster Spieler 1985 das Wimbledon-Turnier (All England Lawntennis Championships) gegen K. Curren (USA); wiederholte diesen Erfolg 1986 durch einen Sieg gegen I. Lendl (Tschechoslowakei) und 1989 gegen S. Edberg (Schweden); gewann mit der deutschen Mannschaft den Davispokal 1988 und 1989; Olympiasieger im Doppel 1992; ATP-Weltmeister 1988, 1992 und 1995; Sportler des Jahres 1985, 1986, 1989 und 1990. 19971999 war Becker Teamchef der deutschen Daviscup-Mannschaft und beendete 1999 seine sportliche Karriere.
Becker, Boris
Boris Becker
Total votes: 0