wissen.de
LEXIKON

Bennent

1
Heinz, eigentlich Heinrich August Bennent, deutscher Schauspieler, * 17. (nach anderen Angaben: 18.) 7. 1921 Stolberg bei Aachen,  12. 10. 2011 Lausanne; begann seine Bühnenlaufbahn 1947 in Karlsruhe mit Schillers Don Karlos“; spielte anschließend in Bochum, Basel, Hamburg, am Berliner Schillertheater, am Bayerischen Staatsschauspiel und bei den Salzburger Festspielen. Mit seinem Sohn David unternahm er in den 1990er Jahren eine Tournee mit Samuel Becketts „Endspiel“ sowie Rezitationsabende mit Texten von Friedrich Hölderlin; ab 1966 auch Filmrollen („Kopfstand, Madam“ 1967; „Die verlorene Ehre der Katharina Blum“ 1975; „Das Schlangenei“ 1977; „Die letzte Métro“ 1980; „Eine französische Frau“ 1994; „Marie und Freud“ 2004).
Total votes: 14
Total votes: 14