Lexikon

biolgische Kampfmittel

Krankheitserreger (Bakterien, Viren) oder Schädlinge für Pflanzen oder Tiere zur Erzeugung von Seuchen oder Hungersnot beim Feind. Die Verwendung biologischer Kampfmittel ist völkerrechtlich verboten.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel