wissen.de
Total votes: 28
LEXIKON

Blatter

Silvio, schweizerischer Schriftsteller, * 25. 1. 1946 Bremgarten; 19841986 Präsident des deutsch-schweizerischen PEN-Clubs. entwirft in seinen Romanen und Erzählungen ein zeitkritisches Bild seiner schweizerischen Heimat; stellt besonders den menschlichen Identitätsverlust vor dem Hintergrund ökonomischer, ökologischer und politischer Veränderungen dar: „Brände kommen unerwartet“ 1968; „Zunehmendes Heimweh“ 1978; „Kein schöner Land“ 1983; „Wassermann“ 1986; „Avenue America“ 1992; „Zwölf Sekunden Stille“ 2004; „Zwei Affen“ 2008.
Total votes: 28