wissen.de
Total votes: 23
LEXIKON

essenzille Amnosäuren

Aminosäuren, die für den menschlichen bzw. tierischen Organismus unentbehrlich sind, aber von diesem nicht selbst aufgebaut werden können. Sie müssen ihm daher als wesentliche („essenzielle“) Bestandteile durch die Nahrung zugeführt werden. Für den erwachsenen Menschen sind es die acht Aminosäuren Isoleucin, Leucin, Lysin, Methionin, Phenylalanin, Threonin, Tryptophan und Valin, für Kinder zusätzlich Histidin. Pflanzen und Mikroorganismen hingegen können alle benötigten Aminosäuren aufbauen.
Total votes: 23