wissen.de
Total votes: 56
LEXIKON

Gesellschaft für deutsche Sprache

Abkürzung GfdS, 1947 gegründete, von der Bundesregierung und den Ländern geförderte Institution zur Beobachtung, Pflege und Erforschung der deutschen Sprache; spricht Empfehlungen für den allgemeinen Sprachgebrauch aus; Sitz: Wiesbaden; Veröffentlichungen: „Muttersprache“ (seit 1948), „Der Sprachdienst“ (seit 1957); Wort des Jahres.
Total votes: 56

Über die deutsche Sprache

Anzeige