Lexikon

Jkobson

Roman, russischer Slawist und Sprachwissenschaftler, * 11. 10. 1896 Moskau,  18. 7. 1982 Boston; lebte ab 1941 in den USA; Mitbegründer der europäischen Phonologie und Pionier in der Entwicklung einer diachronen (historischen) Phonologie; arbeitete darüber hinaus auf den verschiedensten Gebieten der Linguistik (u. a. über Aphasie) und slawischen Philologie.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch