wissen.de
Total votes: 29
LEXIKON

jurstische Lgik

die Lehre von den logischen Schlussformen (argumentum a simile, argumentum e contrario u. a.) in ihrer Auswertung für die Rechtsfindung (schon immer bestritten von der Freirechtsschule und der Interessenjurisprudenz im Gegensatz zur Begriffsjurisprudenz).
Total votes: 29