Lexikon

Kohle

Pharmazie
medizinische Kohle; Carbo medicinalis; Tierkohle
schwarzes, geruchloses, feinstes Pulver, das wasserunlöslich und außerordentlich saugfähig ist. Anwendung als aufsaugendes Mittel bei Vergiftungen, Magen-Darm-Katarrhen, Durchfall u. a.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch