Lexikon

Li Yu

Li Liweng
chinesischer Dichter und Schauspieldirektor, * 1611 Rugao, Jiangsu,  1680 Wuzhou, Guangxi; schrieb Dramen, Lustspiele, Novellen; deutsche Übersetzungen seiner Novellen durch F. Kuhn in „Die dreizehnstöckige Pagode“ 1940 und „Der Turm der fegenden Wolken“ 1951.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon