wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

MAN SE

München, Führungsgesellschaft des MAN-Konzerns, 1986 entstanden aus dem Zusammenschluss der Gutehoffnungshütte Aktienverein mit der Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg AG; Tätigkeitsfelder: Nutzfahrzeug-, Motoren- und Maschinenbau; führender Anbieter von LKW, Bussen, Dieselmotoren, Turbomaschinen und Industriedienstleistungen; Konzernumsatz 2009: 12,0 Mrd. Euro, 47 700 Beschäftigte; zahlreiche Tochtergesellschaften.
Total votes: 0