wissen.de
Total votes: 29
LEXIKON

Omar

Mullah Omar
Mohammed, islamischer Fundamentalist und Taliban, * ca. 1959 in der Provinz Oruzgan oder bei Kandahar; kämpfte nach dem Einmarsch sowjetischer Truppen in Afghanistan (1979) gegen die sowjetische Besatzungsmacht; gründete nach deren Abzug (1989) aufgrund interner Kämpfe unter den siegreichen Widerstandsgruppen (Mudjaheddin) 1994 die islamische Bewegung der Taliban, die 1996 Kabul einnahmen und in Afghanistan einen islamischen Gottesstaat errichteten; ließ sich 1996 zum „Beherrscher der Gläubigen“ ausrufen; seit dem Sturz der Taliban 2001 (Afghanistan-Krieg) auf der Flucht.
Total votes: 29