Lexikon

Rothko

[
ˈrɔθkɔ
]
Mark, US-amerikanischer Maler lettischer Abstammung, * 25. 9. 1903 Dwinsk,  25. 2. 1970 New York (Selbstmord); seine frühen, noch gegenständlichen Arbeiten zeigen vor allem Menschen und Großstadtszenen; schuf ab 1947 großformatige Gemälde, mit denen er besonders die meditative Ausdruckskraft der Farbe betont; seine sog. „Multiforms“ zeigen wenige große Farbflächen, deren Ränder sich diffus überlagern; mit diesen Farbfeldbildern wurde Rothko zu einem Hauptvertreter des abstrakten Expressionismus.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon