wissen.de
Total votes: 18
LEXIKON

Snegal

westafrikanischer Fluss, 1430 km, nach anderen Angaben 1700 km lang, entsteht bei Bafoulabe (Mali) durch Vereinigung von Bafing und Bakoye, bildet im Mittel- und Unterlauf die Grenze zwischen Mauretanien und Senegal, mündet mit einem Delta (Vogelschutzgebiet Djoudj, Weltnaturerbe seit 1981) bei Saint-Louis in den Atlantik; zum Ausgleich der Wasserführung mehrfach aufgestaut, in der Regenzeit bis Kayes (Mali) schiffbar.
Total votes: 18