wissen.de
Total votes: 41
LEXIKON

Sport im Strafvollzug

als Maßnahme der Resozialisierung zuerst 1951 durch die Gründung der SG Marienschloss als Sportverein für Strafgefangene eingeführt, wird seit 1970 intensiv von der Dt. Sportjugend betrieben. Arbeitsgemeinschaften der Sport- u. Justizorgane bestehen in Nordrhein-Westfalen, Hessen u. Rheinland-Pfalz.
Total votes: 41