wissen.de
Total votes: 41
LEXIKON

Tertullin

Quintus Septimius Florens, lateinischer Kirchenschriftsteller, * um 160 Karthago,  nach 220 Karthago; entzweite sich mit der Großkirche und schloss sich zeitweise dem Montanismus an. Trotzdem war er der einflussreichste Gestalter des frühen westlichen Christentums. Tertullian prägte die lateinische theologische Begriffssprache; maßgebend in der Trinitätslehre und Christologie, Gegner der Gnosis, radikaler Moralist.
Total votes: 41