wissen.de
Total votes: 47
LEXIKON

Uhrwerk Orange

  • Deutscher Titel: Uhrwerk Orange
  • Original-Titel: A CLOCKWORK ORANGE
  • Land: Großbritannien
  • Jahr: 1971
  • Regie: Stanley Kubrick
  • Drehbuch: Stanley Kubrick, nach einem Roman von Anthony Burgess
  • Kamera: John Alcott
  • Schauspieler: Malcolm McDowell, Paul Farrell, Patrick Magee, Michael Bates
Kaum ein anderer Film der letzten Jahre löst eine derart hitzige Debatte um die Darstellung von Aggression und Gewalt aus wie »Uhrwerk Orange«.
Der junge Bandenführer Alex (Malcolm McDowell) zieht nachts durch die Strassen seiner Stadt: Er raubt, zerstört, vergewaltigt, mordet bis ihn seine Kameraden an die Polizei verraten. Im Gefängnis macht er freiwillig eine Umerziehungstherapie mit, eine Art Gehirnwäsche, die ihm seine Aggressivität nehmen soll. Als »geheilt« entlassen, ist Alex unfähig, in der Gesellschaft zu überleben; er ist der Rache seiner früheren Opfer ausgeliefert und unternimmt einen Selbstmordversuch. In Kubricks Umgang mit Terror und Gewalt sehen einige Filmexperten eine unkritische Effekthascherei, andere deuten die bühnenbildhafte Ästhetik vieler Gewaltszenen eher als Distanz zur Gewalt. Unabhängig von den konträren Betrachtungsweisen wirkt der Film auch 20 Jahre später noch durch seine erschreckende Aktualität.
Total votes: 47