wissen.de
Total votes: 53
LEXIKON

Vatiknische Bibliothk

Rom, eine der kostbarsten Bibliotheken der Welt, um 1450 von Papst Nikolaus V. neu gegründet; umfasst heute etwa 2 Mio. Bände, 70 000 Handschriften und 7000 Inkunabeln.
Total votes: 53