wissen.de
Total votes: 60
GESUNDHEIT A-Z

meldepflichtige Krankheit

der staatlichen Meldepflicht unterliegende Infektionskrankheiten, deren statistische Erfassung der Kontrolle gefährlicher übertragbarer Krankheiten dient. Dazu gehören z. B. die bakterielle Meningitis, die Geschlechtskrankheiten einschließlich HIV-Infektion, Masern oder Tuberkulose. Nach dem Chemikaliengesetz sind auch Vergiftungen am Arbeitsplatz als meldepflichtig.
Total votes: 60