wissen.de
Total votes: 63
GESUNDHEIT A-Z

Zunge

Lingua; Glossa
Geschmacksqualität
Geschmacksqualität
An diesen Stellen der Zungenoberfläche können die vier Geschmacksqualitäten besonders intensiv wahrgenommen werden.
Zunge
Zunge
Geschmacksknospen sind Endigungen von Sinnesnerven und befinden sich auf der Zunge und in der Mundhöhle. Ein Mensch besitzt mehr als 10000 Geschmacksknospen, ihre Anzahl nimmt jedoch mit fortschreitendem Alter ab. Aus diesem Grund bevorzugen ältere Menschen oft stärker gewürzte Speisen.
Die Zunge wird in die frei bewegliche Zungenspitze, den Zungenkörper und den Zungengrund unterteilt und ist mit Schleimhaut überzogen. Typisch für die Zunge ist ihr Drüsenreichtum. Am Zungengrund befinden sich Schleimhauteinsenkungen, die von zahlreichen Lymphfollikeln umgeben sind; diese sog. Zungenbälge dienen der Abwehr von über den Mund aufgenommenen Krankheitserregern. Der Zungenrücken ist mit vielen freien Nervenendigungen versehen. Unterschiedliche Zungenpapillen enthalten die Geschmacksknospen zur Geschmacksempfindung. Geschmackssinn.
Total votes: 63