wissen.de
Total votes: 25
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Luder

Lu|der
n.
5
1.
Jägerspr.
als Köder für Raubwild ausgelegtes totes Tier oder Teile davon
2.
ugs.
gemeiner Kerl, gemeine Person;
dieses L.; er, sie ist ein L.
3.
ugs.
leichtfertige, raffinierte Frau;
sie ist ein kleines L.
4.
ugs.
Kerl, Person, Tier;
das arme L.
der arme Kerl, das arme Ding, das arme Tier;
freches L.
frecher Kerl, freches Mädchen;
das dumme L.
Total votes: 25