Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

befördern

be|fọ̈r|dern
V.
1, hat befördert; mit Akk.
1.
an einen anderen Ort (fort)bringen;
Syn.
transportieren;
Gepäck, Waren mit dem Wagen, mit der Bahn b.; Waren ins Ausland b.; jmdn. an die frische Luft b.
übertr., ugs.
hinauswerfen
2.
(im Rang) erhöhen, in eine höhere Stellung aufrücken lassen;
einen Offizier zum Hauptmann b.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z