wissen.de
Total votes: 27
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

beständig

be|stạ̈n|dig
Adj.
1.
lange anhaltend, gleich bleibend;
~es Wetter; er arbeitet sehr b.; diese Pflanzen sind b.
sie blühen lange
2.
häufig wiederholt, fortgesetzt, dauernd;
seine ~en Klagen; er hat b. etwas zu meckern; es hat heute b. geschneit
3.
nicht wankelmütig, beharrlich, nicht launenhaft;
ein ~er Mensch; er ist b. in seiner Treue
Total votes: 27