Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Familie

Fa|mi|lie
f.
1.
Eltern und Kinder;
er hat F. er
ist verheiratet und hat Kinder;
eine F. gründen
heiraten und Kinder zeugen;
ein Fest nur in der F. feiern
2.
Gruppe aller Verwandten, Geschlecht, Sippe;
aus einer alten, adeligen, guten F. stammen; das kommt in den besten ~n vor
ugs.
das kann jedem passieren, das ist nicht so schlimm
3.
Biol.
Gruppe, die nahe verwandte Gattungen umfasst;
die F. der Entenvögel
[< 
lat.
familia
„alle einem Hausherrn unterstehenden Personen, einschließlich Dienerschaft“, zu
famulus
„Diener“]
Point Nemo
Wissenschaft

Der Friedhof der Raumschiffe

Unbemannte Raumschiffe werden kontrolliert zurück zur Erde gesteuert. Viele davon landen im Meer rund um „Point Nemo“ im Südpazifik. Doch die Objekte dorthin zu navigieren, wo ihr Absturz keine Menschen gefährdet, ist schwierig. Daher proben Forscher das Flugmanöver vorab im Labor. von KATJA MARIA ENGEL Kurz nur, mitten im...

Planetoiden
Wissenschaft

Bergbau im All

Start-up-Unternehmen bringen sich in Stellung, um Planetoiden auszubeuten. Diese enthalten riesige Mengen an Platin, Gold und anderen Metallen.

Der Beitrag Bergbau im All erschien zuerst auf wissenschaft.de.

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch