wissen.de
Total votes: 8
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Familie

Fa|mi|lie
f.
11
1.
Eltern und Kinder;
er hat F. er
ist verheiratet und hat Kinder;
eine F. gründen
heiraten und Kinder zeugen;
ein Fest nur in der F. feiern
2.
Gruppe aller Verwandten, Geschlecht, Sippe;
aus einer alten, adeligen, guten F. stammen; das kommt in den besten ~n vor
ugs.
das kann jedem passieren, das ist nicht so schlimm
3.
Biol.
Gruppe, die nahe verwandte Gattungen umfasst;
die F. der Entenvögel
[< 
lat.
familia
„alle einem Hausherrn unterstehenden Personen, einschließlich Dienerschaft“, zu
famulus
„Diener“]
Total votes: 8