wissen.de
Total votes: 23
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

löschen1

lọ̈|schen1
V.
1, hat gelöscht
I.
mit Akk.
1.
am Weiterbrennen hindern, ersticken;
einen Brand, ein Feuer l.; eine Kerze l.
2.
ausschalten;
das Licht l.
3.
mit Wasser übergießen;
Kalk l.
4.
mit Löschpapier trocknen;
Tinte, Farbkleckse l.
5.
beseitigen;
seinen Durst l.
6.
streichen, tilgen;
eine Firma im Handelsregister l.; ein Konto bei der Bank l. lassen; eine Strafe im Strafregister l.; eine Schuld l.
II.
o. Obj.
Flüssigkeit aufsaugen;
das Papier löscht gut, löscht nicht
Total votes: 23