wissen.de
Total votes: 10
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Vernunft

Ver|nnft
f.
,
, nur Sg.
Fähigkeit zur Erkenntnis und das Vermögen, sie anzuwenden;
V. annehmen, zur V. kommen
einsichtig werden;
gegen alle V. handeln; jmdn. zur V. bringen
jmdn. beruhigen und zum Nachdenken bringen
[zu
vernehmen
„wahrnehmen, hören“]
Total votes: 10