Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Zange

Zn|ge
f.
1.
Handwerksgerät aus zwei durch einen Bolzen miteinander verbundenen Schenkeln, die durch Zusammendrücken große Kräfte an den Backen erzeugen
(Beiß~, Flach~); jmdn. in die Z. nehmen
übertr., ugs.
auf jmdn. starken Druck ausüben,
Sport
einen Gegner von zwei Seiten bedrängen und behindern
2.
etwas Zangenähnliches;
die Z. am Kopf des Hirschkäfers

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel