wissen.de
Total votes: 148
wissen.de Artikel

Time-Manager für den Computer

Time-Manager: bewusster unterwegs in der digitalen Welt

Viele Menschen versacken stundenlang vor ihrem Computer ohne es zu merken: Dabei sollte eigentlich nur ein kurzer Kommentar auf Facebook veröffentlicht oder ein Computerspiel zu Ende gebracht werden. Manchmal ist es aber auch die tägliche E-Mail-Flut, die einen vor dem Rechner festhält. Das Ergebnis ist das Gleiche: Die Zeit ist zerronnen, aber geschafft hat man nichts. Wer sich nach weniger Ablenkung sehnt und sich mehr Ordnung und Disziplin wünscht, für den gibt es hilfreiche Time-Manager und Tools, die einen bewussteren Umgang mit Internet, E-Mail und Co. ermöglichen.

 

Sane Box: Das Wichtigste zuerst

Mit gutem Zeit-Management kommt man stressfreier durch den Tag.
Das Programm „Sane Box“ ist ein E-Mail Manager. Der Dienst räumt das virtuelle Postfach auf und sorgt für mehr Übersicht. Sane Box prüft mit Hilfe eines ausgeklügelten Algorithmus jede Mail, ob sie wichtig oder unwichtig ist. Unwichtige Nachrichten werden sofort in einem separaten Ordner abgelegt. So wird man gar nicht erst vom neuesten Mode-Newsletter abgelenkt oder erfährt es später, dass ein neues Kätzchen-Video auf YouTube veröffentlicht wurde. Doch Sane Box sortiert die E-Mails nicht nur vor. Das Tool kann auch als Time-Manager eingesetzt werden: Muss eine Mail erst später bearbeitet werden, lässt sie sich in verschiedene Wiedervorlage-Ordner (SaneTomorrow oder SaneNextWeek) verschieben. Automatisch wandert sie dann am nächsten Tag oder in der kommenden Woche wieder in den Posteingang.

 

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
wissen.de-Autorin Julia Räsch, Nov. 2012
Total votes: 148