wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Blick

das Verb ist germanischen Ursprungs und leitet sich ab aus*bleika „glänzen, leuchten“; mit dem Substantiv war ursprünglich ein „kurzes Aufleuchten, Aufblitzen“ gemeint; sich erst im mittelhochdeutscher Zeit wurde es in Anlehnung an die eigentliche Bedeutung zur Bezeichnung des Augenausdrucks
Total votes: 0