Wahrig Herkunftswörterbuch

konzentrieren

1.
zusammendrängen, ballen
2.
sich
k.
:
sich (= seine Gedanken) sammeln, seine Aufmerksamkeit anspannen
aus
frz.
concentrer „zusammenziehen, drängen, vereinigen“, aus
frz.
con (lat. cum) „zusammen“ und
frz.
centre (lat. centrum) „Mittelpunkt“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z