wissen.de Artikel

Ballgefühle

Monika Wittmann

Miesepeter oder Stimmungskanone - was bist Du für ein Mensch? Erwachsene gehören ja meist eher zum Typ „Das Glas ist halbleer“. Wenn sie ein Glas halb ausgetrunken haben, sehen sie nur das, was schon weg ist – und nicht das, was noch übrig bleibt. Ständig haben sie Angst, dass irgendwas nicht reicht: die Zeit; das, was Du für die nächste Englisch-Schulaufgabe gelernt hast; das Geld.

Dabei könnte das Leben so schön sein! Wissenschaftler haben nämlich jetzt herausgefunden: Nach dem fantastischen Fußball-Sommer 2006 waren die Deutschen so gut drauf, dass sie sich kaum Sorgen um die Moneten machten. Im Durchschnitt schätzte jeder, dass er 500 Euro mehr in der Tasche hätte als vor der WM.

Schade, dass wir das nicht früher gewusst haben. Da hättet ihr mal eure Papis zum Shoppen schleppen sollen…

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren