wissen.de
Total votes: 11
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Plug and play

Plug and play
[plʌ̣g ənd plɛı] n.; ; unz.; EDV
automatisches Installieren der einzelnen Komponenten eines Systems, z. B. durch Einstecken einer Karte, deren Merkmale vom System erkannt u. in bereits vorhandenes Computersystem eingebaut werden; →a. Konfiguration (3)
[engl., »einstecken und spielen«]
Total votes: 11