wissen.de Artikel

Jemandem Honig um den Bart schmieren

Quelle: Wahrig, Deutsches Wörterbuch; Wahrig, Herkunftswörterbuch; Duden, Redewendungen

Honig ist süß. Sehr süß. Wenn man jemandem Honig um den Bart schmiert, bedeutet es, dass man jemandem schmeichelt, um ihn günstig zu stimmen. Bereits im Mittelalter soll diese Wendung nachgewiesen sein. Mit dem Honig wurde ein Bild für die wohlklingenden, süßen Reden geschaffen.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Das könnte Sie auch interessieren