wissen.de
KALENDER
Die Verhandlungen über das norwegisch-schwedische Konsulatswesen scheitern und führen zum Bruch der Union von Norwegen und Schweden. Der norwegische Staatsminister, Francis Hagerup, erklärt, Norwegen müsse die staats- und völkerrechtliche Stellung einnehmen, die ihm als souveränem Staat zukomme. Könne dies in der Staatsverbindung mit Schweden nicht verwirklicht werden, so müsse eine andere Form des Zusammenlebens beider Staaten gefunden werden.