wissen.de
KALENDER
Innenpolitische Experten der CDU / CSU legen ein sog. Offensivkonzept gegen den Terrorismus vor. Es sieht u. a. eine Verschärfung des Demonstrationsrechts, die Strafbarkeit von Vorbereitungshandlungen für die Bombenherstellung, Überwachung des Schrift- und Besuchsverkehrs zwischen mutmaßlichen Terroristen und ihren Anwälten sowie die Einführung einer einheitlichen Hotelmelde- und Identifizierungspflicht in der Bundesrepublik Deutschland vor.