wissen.de
KALENDER
Frankfurt am Main : Im Islamisten-Prozess verurteilt das Oberlandesgericht Frankfurt die vier Angeklagten zu Haftstrafen zwischen zehn und zwölf Jahren. Die Richter sehen es als erwiesen an, dass die zwischen 27 bis 38 Jahre alten, aus Algerien stammenden Männer im Dezember 2000 einen Anschlag auf den Weihnachtsmarkt in Straßburg unternehmen wollten.