Kalender

12. Januar 1998

Deutschland stellt 200 Mio. DM als Entschädigung für Überlebende des Holocaust in Osteuropa zur Verfügung. Darauf einigten sich nach langwierigen Verhandlungen die Bundesregierung und die Jewish Claims Conference.