wissen.de
KALENDER
Die Berliner Bank für Handel und Grundbesitz wird geschlossen, nachdem eine Bilanzprüfung betrügerische Manipulationen ergeben hat. Die Reichsregierung beauftragt die Dresdner Bank mit der Abwicklung der Geschäfte.