wissen.de
KALENDER
Viele Stadtverwaltungen im Deutschen Reich setzen auf den Abschuss von Spatzen ein Kopfgeld aus, um die Zahl der unnützen Futterverwerter möglichst stark zu dezimieren.