wissen.de
KALENDER
Das Bundesverfassungsgericht erklärt , dass der Umgang mit Haschisch und Marihuana strafbar bleibe, Erwerb und Besitz kleiner Mengen aber nicht mehr verfolgt werden sollen.