Kalender

3. Juni 2001

Rom: Der einbalsamierte Leichnam des im Jahr 2000 selig gesprochenen Papstes Johannes XXIII. wird umgebettet. Zehntausende von Gläubigen begleiten die Zeremonie für den 1963 verstorbenen Papst. Der gläserne Sarg wird zunächst auf dem Petersplatz ausgestellt und dann in einer Prozession von Kardinälen und Messdienern in die Haupthalle der Basilika gebracht.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon